Training

In unseren Trainings vermitteln wir Lerninhalte an einzelne Mitarbeiter und Führungskräfte sowie an Teams und ganze Unternehmen. Im Mittelpunkt steht dabei nicht nur die Aneignung von neuem Wissen, sondern vor allem das erfahrungsbasierte Lernen – die praktische Anwendung von neuem Wissen.

In der Vorbereitung klären wir gemeinsam die Lernziele, anschließend erstellen wir für Sie ein individuelles Trainingsdesign. Durch umfangreiches Methodenwissen, das Einbeziehen unterschiedlicher Lernstrategien und den sinnvollen Einsatz von Medien stellen wir sicher, dass die Teilnehmer und Teilnehmerinnen dort abgeholt werden, wo sie stehen, und sich aktiv in den Lernprozess einbringen können.

Um die Integration des Gelernten in den Alltag zu erleichtern, werden größere Lernziele in kleine, konkrete Schritte gegliedert. Feedbackschleifen und Evaluationen gewährleisten darüber hinaus eine langfristige Verankerung der Lerninhalte in die tägliche Praxis.

Neben der Arbeit an konkreten Zielen haben sich Lernansätze bewährt, die eine Stärkung des Individuums, die wertebasierte Reflexion der eigenen Rolle sowie das Denken in Systemen einbeziehen. Je stärker sich der Lernende in den Prozess einbringt, desto nachhaltiger ist der Lernerfolg.

Die Schwerpunkte unseres Trainingsangebots liegen in den Bereichen Führung, Kommunikation und Gesprächsführung, gelebte Kritikkultur und Stressmanagement.

Trainingsschwerpunkte

Führung

In unseren Führungstrainings vereinen wir Ansätze einer modernen Führungskultur mit den Erkenntnissen der Positiven Psychologie. Neben der Vermittlung theoretischer Grundlagen werden verschiedene Führungsstile vorgestellt und erprobt. Darüber hinaus geht es um die Reflexion der Führungsrolle sowie um die Entwicklung einer ressourcevollen, positiven Führungspersönlichkeit. Auf dieser Basis können anschließend die Kernkompetenzen der Führungskraft erarbeitet und trainiert werden. Zudem werden Techniken des Selbstmanagements für einen gesunden Umgang mit den Anforderungen des modernen Managements vermittelt.


Kommunikation und Gesprächsführung

Die Kommunikationswissenschaft und das NLP kennen verschiedene Grundannahmen darüber, was gelungene Kommunikation ausmacht. Diese Grundannahmen sind der Schlüssel für eine erfolgreich gelebte Kommunikationskultur im Unternehmen.

In unseren Kommunikationstrainings stellen wir die wesentlichen Elemente konstruktiver Kommunikation und Gesprächsführung vor. Die praxisorientierte Seminargestaltung ermöglicht es den Teilnehmerinnen und Teilnehmern, das Gelernte sofort auszuprobieren und in ihren beruflichen Kontext zu übertragen.

Das Ergebnis ist nicht nur eine effizientere Kommunikation mit Kunden, Mitarbeitern, Vorgesetzten und anderen Stakeholdern. Auch der Umgang mit Konflikten und die Bewältigung schwieriger Gesprächssituationen werden dadurch einfacher und konstruktiver.


Gelebte Kritikkultur im Unternehmen

Lernende Organisationen verstehen Feedback und das Lernen aus Fehlern als Basis für Innovation, Weiterentwicklung und Veränderung. Die Voraussetzung dafür ist, dass der Einzelne in der Lage ist, Kritik anzunehmen und als bereichernde Rückmeldung zu verstehen.

Wer aus Fehlern lernt, statt sie zu leugnen, ist ein Motor für Kreativität, Entwicklung und Innovation. Mit unseren Trainingsmodulen für eine gelebte Kritikkultur schaffen wir die Basis für ein Klima des Miteinanders und der Produktivität in Ihrem Unternehmen.


Stressbewältigung und Burnout-Prophylaxe

Die steigende Belastung von Mitarbeitern und Führungskräften in einer komplexen Arbeitswelt führt immer häufiger zu krankheitsbedingten Ausfällen. Die Hauptursache sind Leistungsdruck sowie Konflikte und häufige Veränderungen am Arbeitsplatz

Eine Antwort darauf stellen Maßnahmen des Selbst- und Gesundheitsmanagements dar, denn der Umgang mit Stress kann in konkreten Schritten gelernt werden. Im Mittelpunkt unserer Trainings stehen einerseits Methoden zur kurzfristigen Entlastung. Andererseits unterstützen wir die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei der Entwicklung langfristiger Denk- und Handlungsstrategien für eine gesunde Work-Life-Balance.

Wir sind davon überzeugt, dass Zufriedenheit am Arbeitsplatz automatisch Motivation und Erfolg führt.

Terminübersicht

Sie haben Fragen?

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme per Telefon oder E-Mail und melden uns so schnell es geht: (030) 25 20 87 78 oder sn@ifapp.de.

Individuelles Angebot

Gern erarbeiten wir ein individuelles Angebot für Ihren Bedarf. Schicken Sie uns gern Ihre Anfrage. Sascha Neumann kommt auf Sie zu.



Institut für angewandte Positive Psychologie - ifapp - Ralf Giesen & Team - Belziger Straße 7 - 10823 Berlin - F 030 31 50 82 25 - info@ifapp.de
Impressum - AGB - © ifapp - 2012