Methoden

Sie möchten Ihr Glück persönlich in die Hand nehmen? NLP, Positive Psychologie, The Work und die Systemische Arbeit bieten die besten Tools für Ihre persönliche Entwicklung.

Aktuelle Forschungsergebnisse belegen, dass Glück nur zu einem geringen Anteil vom Zufall abhängig ist. Glück ist vielmehr das Ergebnis eines aktiven Prozesses und der individuellen Lebensführung, eine Folge der „richtigen“ Gedanken und Handlungen, die durch Wiederholungen und Gewohnheiten trainiert werden können! Glück, Zufriedenheit und persönlicher Erfolg werden quer durch die Fachgebiete als Wege betrachtet, die jeder Mensch in seinem Leben lernen kann zu gehen.

Und von Herzen glückliche Menschen kreieren wie selbstverständlich funktionierende, unterstützende Gemeinschaften!

Ungewohnt? Die modernen Neurowissenschaften, der Buddhismus und die antike Philosophie sind sich diesbezüglich größtenteils einig!

Und während die klassische, universitäre Psychologie zunächst den Zug der Zeit verschlief und sich lange Zeit vornehmlich mit Krisen und Konflikten, mit Pleiten, Pech und Pannen - mit dem, was nicht funktioniert - beschäftigt hat, entwickelten Trainer und Anwender im Rahmen des Neurolinguistischen Programmierens (NLP) seit Mitte der siebziger Jahre Strategien und Übungen, die auf eine Steigerung der Lebenszufriedenheit abzielen. Zunächst aufgrund seiner „Unwissenschaftlichkeit“ verschrien, ist NLP heute aufgrund seiner Effektivität und durch unterstützende Forschungsergebnisse „hoffähig“ geworden.

In der Work von Byron Katie und der Arbeit mit systemischen Strukturaufstellungen haben wir Menschen getroffen, die uns persönlich ausgesprochen inspiriert und bereichert haben. Wir sind überzeugt, dass The Work und die systemische Arbeit auch Sie auf dem Weg zum Glück voranbringen können.

Last but not least: Ungefähr zur Jahrtausendwende hat Martin Seligman das Steuer für die akademische Psycholgie herumgerissen. Der Fachbereich Positive Psychologie nimmt sich nun des Themas an und hat bereits in wenigen Jahren denkwürdige Ergebnisse erzielt.

Uns faszinieren diese Ideen! Die Arbeit im ifapp baut auf 30 Jahre praktischer Erfahrung (NLP), auf aktuellen Ergebnissen der Forschung und auf einem persönlichen Kontakt zu Byron Katie auf.

Terminübersicht

Sie haben Fragen?

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme per Telefon oder E-Mail und melden uns so schnell es geht. Hier finden Sie Ihren direkten Ansprechpartner rund um NLP, Provokatives Coaching, The Work und Positive Psychologie: Sascha Neumann ist erreichbar unter (030) 31 50 82 25 oder sn@ifapp.de.

Teilnehmerkommentare

Katja Günther aus Berlin

NLP. Neurolinguistisches Programmieren, unschönes Wortungetüm, das hat mich noch nie interessiert. Zu nüchtern, zu...

Mehr



Institut für angewandte Positive Psychologie - ifapp - Ralf Giesen & Team - Belziger Straße 7 - 10823 Berlin - F 030 31 50 82 25 - info@ifapp.de
Impressum - AGB - © ifapp - 2012