Steve Andreas

Steve Andreas studierte Chemie und Psychologie, und arbeitete daraufhin zunächst mehrere Jahre als Chemiker. Ab 1962 war er als Dozent für Psychologie am Diablo Valley College in Kalifornien tätig und seit 1968 ist er auch als Gestalttherapeut wirksam. Er ist Mitentwickler des NLP und einer der Menschen, die mit ihrer Kreativität das NLP wesentlich vorangetrieben haben. Als Psychologe, berühmter Gestalttherapeut und Freund und Verleger von Frederick S. Perls traf Andreas in den 70ern auf Bandler und Grinder und arbeitete mit ihnen an dem „Projekt NLP“. Seit 1980 ist er zertifizierter NLP-Trainer.

Er gründete gemeinsam mit seiner Frau Connirae Andreas das bekannte NLP Institut NLP-Comprehensive.

Connirae Andreas

Connirae Andreas ist NLP-Trainerin und Co-Autorin der beiden Bücher „Gewusst wie. Arbeit mit Submodalitäten und weitere NLP-Interventionen nach Maߓ und „Mit Herz und Verstand. NLP für alle Fälle“, die sie gemeinsam mit ihrem Mann Steve Andreas geschrieben hat. Sie entwickelte den Core-Transformations-Prozess, wodurch sie im Bereich des NLPs große Bekanntheit erlangte. Zusammen mit ihrer Schwester Tamara Andreas schrieb sie das Buch „Der Weg zur inneren Quelle. Core-Transformation in der Praxis. Neue Dimensionen des NLP“.